Von nun an wird Nein meine Rüstung sein
Fotos: Shana Levy
Von nun an wird Nein meine Rüstung sein Von nun an wird Nein meine Rüstung sein
Von nun an wird Nein meine Rüstung sein
Performance
12h
2016

In der Performance zum Rundgang 2016 wurde das durchsichtige Kleid Stich für Stich mit dem Wort NEIN bestickt. Mit jedem gestickten NEIN gewinnt die Künstlerin ein Stück Distanz und Schutz der Intimität zurück, bis schließlich ein dichtes Gewebe aus NEIN eine Art Rüstung bildet, die den weiblichen Körper immer besser vor den Augen der Betrachter schützt. Das stetige wiederholen des Wortes Nein kann dabei als Übung verstanden werden, welche das Individuum schließlich stärkt.
Die Performance reagiert auf die Reform des Sexualstrafrechts, im Besonderen auf die Aussage NEIN heißt NEIN, indem sie die Macht des Wortes als Schutzbarriere betont.




Antje.Peter.Thereisnodrama.Bild1klein.jpg

There is no drama
Performance-Show
ca. 20 min
2015
In "There is no drama" performt Antje Peter als die Superheldin Onetje. In Liedern und Texten bricht das Bild der alles-könnenden Superheldin und das Scheitern und Versagen, das tägliche Drama, zieht ein.




Antje.Peter.Atmendimmerwenigerwerden.Bild1klein.jpg




Atmend immer weniger werden
Tanz-Performance
3 min
2014
In der Tanzperformance "Atmend immer weniger werden" wird zu einer Musik, die an eine Spieluhr erinnert ein marionettenartiger Tanz vorgeführt. Der vorerst harmlose Tanz, wird durch ein Gedicht unterbrochen und anschließend mit autoagressiver Haltung fortgesetzt.




Antje.Peter.ImWarten.Bild1klein.jpg



Im Warten
Digital fotografische Dokumentation eines Performance-Walks
2014



Antje Peter

antje-gesine@web.de

Jede Kleidung ist uns eine Haut. Jede Haut bietet uns eine Rolle an. Antje Peter näht Kostüme und schafft dadurch neue Rollen, die belebt werden wollen. Mit Gesang, Tanz, Schauspiel und Texten erweckt Antje Peter diese Rollen zum Leben und gewährt so einen Einblick in die Welten jener Charaktere.


Vita:
* 15.04.1991 Weener
2010 Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife in Offenburg
Seit dem WS 11/12 Studium des künstlerischen Lehramts an der Akademie der Bildenden Künste
Stuttgart
Seit dem WS 12/13 Studium in der Fachklasse von Birgit Brenner
Seit dem WS 11/12 Studium der Biologie auf Lehramt am Gymnasium an der Universität Hohenheim
April 2016 Abschluss des Biologie Studiums durch das Staatsexamen